10 Strategien zur Gesellschafts-Manipulation

„Das Schlüsselelement zur Kontrolle der Gesellschaft ist es, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf unwesentliche Ereignisse umzulenken, um sie von wichtigen Informationen über tatsächliche Änderungen durch die politischen und wirtschaftlichen Führungsorgane abzulenken.“

In seiner Analyse „10 Strategien der Manipulation“ zeigt der französische Autor Sylvain Timst, wie eine Gesellschaft manipuliert werden kann, ohne dass eine kritische Masse an Menschen in dieser Gesellschaft dies realisiert. weiterlesen

Glücksphilosophen und Gurus

Gurus & Co.: Schwarze Philosophie

Die Schwarze Philosophie wird in zahlreichen Varianten praktiziert und gelehrt. Ihr könnt sie ganz einfach an den Formulierungen erkennen:

Alle Menschen können [hier beliebige Begriffe einsetzen, z.B. Glück, Erfolg, Reichtum, Gesundheit] erlangen, sie brauchen nur [beliebige Tätigkeiten einsetzen] zu tunGlücksphilosophen und Gurus weiterlesen

Alle Jahre wieder: Impfen

Alle Jahre wieder wird dieses Thema durch die Medien gejagt, die Befürworter klagen, dass keine „Herdenimmunität” erreicht werden kann und diese und jene Krankheit immernoch nicht ausgerottet werden konnte.

Es kostet einige Mühe, sich über andere Kanäle als den „Mainstream” zu informieren und läuft immer Gefahr, auch hier desinformiert zu werden. Die einzige Methode, hier eine relative Sicherheit zu erlangen,  weiterlesen

Strukturelle Psychopathie

Zur Erinnerung: Psychopathen sind Menschen, denen die Fähigkeit fehlt, sich in andere lebende Wesen einzufühlen. Für sie sind Geld, Macht und Anerkennung wertvoller als das Leben und Wohlergehen der Lebewesen in ihrer Umgebung.

Das Problem dabei:
Diese Spezies sind die erfolgreichsten Lebewesen unseres Planeten! weiterlesen

In der Gummizelle des Multiversums

Im multidimensionalen Nicht-Endlichen gibt es eine unglaubliche Vielfalt an Leben.

Die vielen Lebensformen sind sich manchmal nicht grün, haben aber aufgrund des unendlichen viel-dimensionalen Raums genug Möglichkeiten, in der ihnen eigenen Art zu leben.
Eine Lebensform allerdings In der Gummizelle des Multiversums weiterlesen

Experiment Erde

Ich habe ein überschaubares, abgeschlossenes Experimentierfeld erfunden, einen Planeten. Geschützt durch Atmosphäre, Gravitation und Magnetfeld, zugleich isoliert durch die Raum-Zeit und die Endlichkeit der Lebenszyklen. Es entstanden aus winzigen Zufällen vielfältige Lebensformen, die sich gegenseitig beeinflussen, vermischen und fressen. Experiment Erde weiterlesen

Das Problem mit den Impfbefürwortern

Aus kommerziellem Druck folgt politischer Wille:
Die Bevölkerung muss durchgeimpft werden. Ein starkes Argument spricht dafür: Der Herdenschutz. Wäre es nicht schön, wenn alle Virenerkrankungen ausgerottet werden könnten? Man braucht nur den größten Teil der Menschen dazu zu bewegen, sich impfen zu lassen. Der Rest wird dann eben gezwungen.

Die Impfpflicht steht im Raum. Das Problem mit den Impfbefürwortern weiterlesen

Eine Party in 6 Millionen Jahren

Die Menschheit hat Beachtliches geschafft. Wir, die wir aufrecht gehen können, sind seit etwa 6 Millionen Jahren auf diesem Planeten.
Wir wissen längst noch nicht alles, unsere Wissenschaftler finden immer wieder Neues und Erstaunliches. Aber nützt uns das? Um das herauszufinden, können wir uns verabreden:

Wir alle verabreden uns zu einer Party in weiteren 6 Millionen Jahren!
Eine Party in 6 Millionen Jahren weiterlesen