Aktuelle Medizin-Studie – Neue Medikamente sind teuer und bringen oft wenig

23 Medikamente mit neuen Wirkstoffen oder Wirkstoffkombinationen gelangten 2013 erstmals auf den deutschen Markt. Ein messbarer Zusatznutzen – im Vergleich zu schon vorhandenen Medikamenten – lässt sich nur bei zehn dieser Medikamente ausmachen. Das ist das Ergebnis des neuen Innovationsreports, an dem die Techniker Krankenkasse beteiligt ist.

Von Dieter Nürnberger

Quelle: Aktuelle Medizin-Studie – Neue Medikamente sind teuer und bringen oft wenig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.