Hambacher Forst: Die NRW-Regierung liebt die Braunkohle mehr als den Wald

Gießener Zeitung:

Tag X für die Klimabewegung: RWE fällt Bäume im Hambacher Forst

Für die Räumung der seit sechs Jahren existierenden Waldbesetzung gegen den Braunkohletagebau hat RWE heute Vormittag Bäume im Hambacher Forst fällen lassen.
weiterlesen